Eigen verantwortlich

strong people are not built in easy situations

Stimmt. Hier mehr dazu: wie ich wurde, wer ich bin.

Das stärkste Gefühl, an dem ich mich in meiner Kindheit festhalten konnte, war Hoffnung.

Darauf, dass meine Mutter wiederkommt. Und dann alles gut wird. Doch sie kam nicht zurück.

Niemand hat damals mit mir gesprochen. Ich war ganz allein mit der Frage, ob ich schuld an ihrem Weggang bin oder auch an ihrem Leid zuvor – vielleicht nicht gut genug oder einfach zu viel…?

Ich habe früh verstanden, dass ich allein für mein Leben verantwortlich bin.

Du bestimmst

Gedankensparring für Menschen, die Erwartungen übertreffen.

Ich arbeite mit erfolgreichen Menschen, die höchst anspruchsvoll sind. Vor allem bei sich selbst.

Menschen, die sich selbst entwickelt haben. Echt stark!

Hand aufs Herz: wer bist du ohne Leistung?

Diese Stärke hat nämlich ihren Preis.

Meine Kunden finden sich häufig in Situationen wieder, in denen sie

  • innere Zufriedenheit suchen, statt nur dem äußeren Erfolg hinterher zu hetzen.
  • die für sie richtigen Dinge verfolgen wollen, statt immer nur die schwierigen.
  • souverän in der eigenen Mitte gestärkt sein möchten, statt Anerkennung von Aussen zu brauchen.
  • Sparring auf Augenhöhe suchen.

Klar

Ich sorge für Leichtigkeit, weil ich mich deinem Ergebnis verpflichte. Zu 100%.

Kann ja jeder sagen? Stimmt.

Kleine Kostprobe gefällig?

Auf LinkedIn bin ich sehr aktiv und veröffentliche regelmässig Beiträge zu den wichtigsten Themen meiner Kunden.

Auch über mich persönlich findest du hier eine Menge Einblicke.

Vernetze dich gern auch direkt. Ich freue mich auf dich!